Granit Lanhelin

Granit Keltisch Blau

 

Der Granit Lanhelin auch genannt Granit Keltisch Blau ist ein Tiefengestein. Es ist ein feinkörniger Granit mit Farbe dunkelgrau bläulich, kompakt und vollständig kristallisiert. Seine Farbe ist sehr regelmässig.

 

Die technischen Werte des Granits LANHELIN sind :

Rohdichte : 2670 kg/m3
Porosität : 0.3 %
Biegefestigkeit : 18 Mpa

Druckfestigkeit : 165 Mpa
Verschleissverhalten : 19 mm

Rutschhemmung im Feuchtgebiet : 87
Frostbeständigkeit : 240 Tauwechsel

 

Handelsnamen :

Granit Bleu Celtique oder Granit Keltisch Blau

 

Material verwendet in :

LAUSANNE (Schweiz) Internationales Olympisches Museum : 2000 m²
PARIS (Frankreich) Cité des Sciences, La Villette - Cour Napoléon (Innenhof) in Louvre Museum

 

Verwendungsbereiche :

* Aussenbodenplatten

* Innenbereich

* Fassaden

* Bildhauerei

* Stadtstrassenbau

 

Der Granit ist ein natürliches Material, welches in seiner Farbgebung und den technischen Werten natürlichen Schwankungen unterliegt. Beide gelten deshalb nicht als vertraglich  zugesicherte Eigenschaften.